MYSTIK UND EKSTASE

Vom Klang der Kreuzgänge und Klöster

 

Programm montalbâne 2018

Freitag, 6. Juli

20 Uhr | Klosterkirche Pforta | Eröffnungskonzert

ARS CHORALIS COELN

Hildegard von Bingen: Ordo Virtutum

weitere Informationen

Sonnabend, 7. Juli

11 Uhr | Kleiner Festsaal Schulpforta | Vortrag

Kelly Landerkin (Basel)

Cantrix und Anti-Cantrix. Vortrag zur Musikpraxis in mittelalterlichen Nonnenklöstern

weitere Informationen

 

17 Uhr | Klosterkirche Pforta | Konzert

Konzert des MDR MUSIKSOMMER 2018 – Straße der Romanik in Kooperation mit montalbâne

CALMUS ENSEMBLE

Prayer. Vokalmusik von Giovanni Pierluigi da Palestrina, Josef Gabriel Rheinberger, Heinrich Schütz und John Tavener

Bitte beachten Sie, das die montalbâne-Gesamtkarte nicht zum Eintritt in dieses Konzert berechtigt.

weitere Informationen

 

20 Uhr (Einlaß: 19:30) | Klosterkirche Pforta | Konzert

GILLES BINCHOIS (Frankreich) & TAVAGNA (Korsika)

Polyphonien im Dialog. Gesänge aus südfranzösischen und korsischen Klöstern

weitere Informationen

 

23 Uhr  (Einlaß: 22:30, Dauer max. 1 h) | Klosterkirche Pforta | Konzert

MONTALBÂNE ENSEMBLE

Singende Steine. Von versteinerten Psalmen und dem Klang des Schweigens

weitere Informationen

Sonntag, 8. Juli

10 Uhr | Stadtkirche St. Marien Freyburg !

MUSIKALISCHER FESTGOTTESDIENST

Mit Superintendentin Ingrid Sobottka-Wermke und Pfarrer Arvid Reschke. Das Ensemble ARS CHORALIS COELN singt liturgische Musik der Zisterzienserinnen

 

15 Uhr | Klosterkirche Pforta | Konzert

MIROIR DE MUSIQUE (Frankreich)

Die Pilgerfahrt der Seele. Musik der Schwestern und Brüder vom gemeinsamen Leben

weitere Informationen

 

19 Uhr | Klosterkirche Pforta | Abschlusskonzert

BYZANTION (Rumänien), Leitung: Adrian Sirbu

Stimmen aus dem Alten Byzanz

weitere Informationen

 

Programm Stand Mai 2018. Änderungen vorbehalten